Adipositas-Behandlung ohne Operation

Viele Menschen haben herkömmliche Gewichtsabnahme-Methoden ausprobiert, aber es fehlt ihnen an Ergebnissen. Ist eine adipöse Behandlung ohne Operation die bessere Wahl?

Ein Drittel der amerikanischen Erwachsenen ist fettleibig. Viele haben traditionelle Gewichtsabnahme-Methoden ausprobiert und sind mit dem Mangel an Ergebnissen frustriert. Sie suchen zwar nach einer besseren Lösung, können sich aber nicht für eine Operation qualifizieren.

Adipositas-Behandlung für diejenigen, die sich keiner Operation unterziehen wollen, aber trotzdem eine Gewichtsabnahme-Option suchen.

Nicht-chirurgische Gewichtsabnahme-Optionen

Viele Therapeuten und verschiedene Formen der Adipositasbehandlung ohne Operation. Für Menschen, die lieber nicht unter das Messer gehen möchten, sind nicht-invasive Verfahren zur Gewichtsabnahme besonders attraktiv.

Im Folgenden sind zwei Beispiele für nicht-chirurgische Verfahren zum Abnehmen aufgeführt:

  • Accordianisches Verfahren.

Dies wird als eines der sogenannten nicht-chirurgischen Verfahren zur Gewichtsreduktion bezeichnet, da dazu ein Schlauch in den Hals des Patienten eingeführt wird, anstatt den Bauch durchzuschneiden.

Der Chirurg geht dann jedoch in den Bauch der Person, wodurch die Kapazität des Organs reduziert wird und es wie ein Accordian aussieht! Wir würden uns jedoch fragen, wie diese spezielle Methode ein nicht chirurgischer Gewichtsverlust sein könnte. für uns erscheint es invasiv.

  • AspireAssist.

Während dieses “nicht-chirurgischen” Gewichtsverlustverfahrens verwendet der Chirurg ein Endoskop, um einen Schlauch in den Magen des Patienten einzuführen. Der Schlauch ist ein externer Anschluss, der an der Haut befestigt ist.

Etwa 20 bis 30 Minuten nach dem Essen muss die Person eine Toilette finden, das Gerät an den Anschluss anschließen und das Ventil einschalten, wodurch der “Ansaugvorgang” beginnt. Etwa zehn Minuten werden rund 30% des Inhalts abgesaugt, wodurch der Gewichtsverlust erreicht wird.

Zu den Nebenwirkungen zählen gelegentlich Verdauungsstörungen, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung und Durchfall, Blutungen, Magengeschwüre, Lungenentzündung und in Einzelfällen sogar der Tod.

Die beste Fettleibigkeitstherapie ohne Operation

Wenn Sie eine absolut sichere Behandlung der Fettleibigkeit ohne Operation wünschen, die dauerhafte Ergebnisse liefert, sind Sie an einer Kombination aus Diät, Verhaltensänderung und Bewegung interessiert.

Ernährungsumstellung

Eine Diät sollte Ihre Kalorienzufuhr stark einschränken, aber Ihre Ernährung aufrechterhalten. Kalorienreduzierende Diäten lassen sich in zwei grundlegende Kategorien einteilen.

  • Bei einem niedrigen Kalorienverbrauch werden automatisch 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag weniger verbraucht als beim Verbrennen.
  • Diäten mit sehr niedrigem Kaloriengehalt beschränken die Einnahme normalerweise auf nur 400 bis 800 Kalorien pro Tag und proteinreiche Eigenschaften, fettarme Flüssigkeiten.

 Verhaltensänderung

Verhaltenstherapie ist eine Angewohnheit, um den Gewichtsverlust zu fördern. Beispiele einschließen:

  • Realistische Einstellungen für die Gewichtsabnahme – kurz- und langfristig.
  • Aufzeichnung Ihrer Diät- und Trainingsmuster in einem Tagebuch.
  • Belohnungen für bestimmte Aktionen, z. B. längeres oder kürzeres Üben einer bestimmten Art von Lebensmitteln.
  • Annahme realistischer Annahmen über Gewichtsabnahme und Körperbild.

Die Änderung der Ernährung und des Verhaltens bestimmen Ihren endgültigen Erfolg.

Übung

Übung erhöht die Chance auf langfristigen Gewichtsverlust erheblich. Es ist eine Schlüsselkomponente für jedes langfristige Gewichtsmanagementprogramm, insbesondere für die Gewichtsabnahme.

Die Startübung des Programms kann einschüchternd wirken, wenn Sie krankhaft fettleibig sind. Die folgenden Strategien können Ihnen jedoch dabei helfen, mit dem Training zu beginnen, und können in Ihren Alltag integriert werden.

  • Parken Sie Ihr Auto am Ende der Parkplätze und gehen Sie durch diese. Das Laufen gilt als eine der effektivsten Bewegungsformen. Sie können langsam anfangen und mit der Zeit aufbauen.
  • Fahren Sie mit einem Heimtrainer.
  • Schwimmen Sie oder nehmen Sie an der Wasseraerobic mit geringer Auswirkung teil.
  • Nehmen Sie die Treppe anstelle des Aufzugs.
  • Gehen Sie morgens fünf Minuten und am Nachmittag fünf Minuten zügig.

Ergänzungen

Ergänzungen sind auch ein wichtiger Teil der Behandlung von Fettleibigkeit ohne Operation, aber viele davon können Nebenwirkungen haben.

Phenix wird von zertifizierten Angehörigen der Gesundheitsberufe empfohlen. Dies ist ein natürliches Produkt, das alle Aspekte der Gewichtsabnahme und der Behandlung von Fettleibigkeit unterstützen wird.

Mit PhenQ unterdrücken Sie Ihren Appetit, es beschleunigt den Stoffwechsel und blockiert die Fettproduktion.

Sie verbessern auch Ihre Gesamtenergie mit PhenQ. Dies bedeutet, dass Sie mehr Energie haben, um ins Fitnessstudio zu gehen, herumzugehen oder insgesamt produktiver zu sein. Kurz gesagt, diese natürliche Behandlung von Fettleibigkeit bietet eine Vielzahl von Aspekten, die Sie benötigen könnten, um auf gesunde und verantwortungsvolle Weise abzunehmen.

PhenQ ist ein Produkt, das ausführlich getestet wurde. Wenn Sie wissen möchten, welche großartigen natürlichen Inhaltsstoffe für PhenQ verwendet werden, besuchen Sie die offizielle Website oder klicken Sie auf das Banner unten.

Leave a Comment

Your email address will not be published.